Zu Gast im deutschen Fernsehen: Der Würzmeister im grossen Kanton

Ganz unverhofft kam die Anfrage vom deutschen Sender ERF, ob sie für ihre Sendung „Gott sei Dank einen Beitrag über den Würzmeister machen könnten. Im Zentrum sollte Yves‘ Weg zur eigenen Gewürzmanufaktur stehen. Aber auch unser soziales Engagement fand im Beitrag des ERFs ein Plätzchen. Wir freuen uns sehr über diesen ausführlichen Beitrag, der einen schönen Einblick hinter die Kulissen unserer Firma gibt.

Aber seht und hört selbst.

Hier geht es zum Podcast.

Und den Fernsehbeitrag vom vergangenen Wochenende könnt ihr euch gleich nachfolgend anschauen: