Rezept: Croque Madame mit Spargel und Bio Cajun Salt

Bonjour Madame et Monsieur! Ein Croque ist die französische Variante eines Sandwiches und wir haben dazu ein tolles Rezept von delizie d’Amelia. In diesem kommt neben den ursprünglichen Zutaten (Schinken, Käse und Eier) noch grüner Spargel zum Einsatz, welcher perfekt zur Croque Madame passt. Mit dem Bio Cajun Salt bekommt das Sandwich die richtige Würze und kann als Frühstück oder Hauptgericht genossen werden.

Zutaten für 4 ofenfeste Gratinförmchen von je ca. 4 dl Inhalt, gefettet
8 grüne Spargelstangen
4 Toastscheiben
50 ml Gemüsebrühe

Käsemasse
300 g milder Bergkäse, gerieben
50 ml Gemüsebrühe
50 ml Milch
3 Eier
nach Bedarf Bio Cajun Salt
Prise Salz

4 Tranchen Schinken
2 Tomaten
etwas Pfeffer

Zubereitung
Spargel unter fliessendem Wasser waschen. Unteres Drittel wegschneiden. Allenfalls schälen. Spargel halbieren. Den Spargel ca. 10 – 12 Minuten im Salzwasser weichkochen. Aus dem Salzwasser nehmen und beiseitestellen.

Toastbrot in die vorbereiteten und gefetteten Ofenförmchen legen. Mit der Gemüsebrühe beträufeln.

Eier trennen. Eiweiss und Eigelb separat aufbewahren.

Geriebener Käse, Gemüsebrühe, Milch, etwas Bio Cajun Salt und Eigelb in eine Schüssel geben. Mit einem Schwingbesen gut vermischen.

Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen. Steif geschlagenes Eiweiss mit einem Spachtel vorsichtig unter die Käsemasse heben.

Ofen auf 250° Grad vorheizen. Tomaten in Scheiben schneiden. Auf den vorbereiteten Toast der Reihe nach Schinken, geschnittene Tomate und grünen Spargel darauf verteilen. Käsemasse darüber geben. Zum Schluss mit wenig Pfeffer würzen.

In den heissen Ofen schieben und ca. 10 Minuten goldbraun backen. Sofort servieren.

Croque Madame mit Spargeln und Bio Cajun Salt